Seite drucken

Bramac Tegalit

PETER PÖLL, Niederösterreich

"Als wir mit der Planung zur Renovierung unseres Hauses begannen, hatten wir klare Vorstellungen wie unser Heim danach aus sehen soll. Mit dem Bramac Tegalit antik wurden unsere optischen Erwartungen bei weitem übertroffen. Die laufenden Medienberichte von Sturm- und Hagelschäden geben uns auch die Sicherheit, das optimale Dachmaterial verwendet zu haben. Für die Renovierung des Daches kann ich einen Partner wie Bramac nur weiterempfehlen."

MARION MAISSER, Niederösterreich

„Seit 8 Jahren leben wir nun unter unserem Bramac Tegalit Dach. Ausschlaggebend für unsere Entscheidung war die tolle Optik, die sich von anderen Bedachungsmaterialien abhebt. Das Highlight ist jedoch unser 8qm Bramac Solar Dach PRO. Dadurch sparen wir laufend Energie, denn das Wasser wird nicht nur im Alltag genutzt, sondern auch für die Waschmaschine und den Geschirrspüler. Somit wird in unserem Haushalt energieeffizient gewaschen. Ganz zu schweigen davon, dass von April bis September keine Heizkosten für Warmwasser anfallen. Wir würden unser Bramac Dach wieder so gestalten und können dies nur weiterempfehlen!"

...macht's einfach!
In wenigen Schritten zum fertigen Bramac Dach!
Energie vom eigenen Dach
Warmwasser und Wärme frei Haus, perfekte Integration ins Dach
Bramac: Das Orginal-System
Durchdacht bis ins kleinste Detail - für jedes Dachsteinmodell
Strom vom eigenen Dach
Unabhängigkeit für Generationen mit dem Bramac EnergieDach

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Bramacstraße 9

3380 Pöchlarn

Niederösterreich

Österreich

Tel: 02757/40 10-0

Fax: 02757/40 10-61

e-mail: mk(at)bramac.com

Web: www.bramac.at

Anfrage via Kontaktformular