Seite drucken

Umdeckung der Basilika Maria Taferl

09.05.18

2000 m² Dachfläche werden mit dem Bramac Granat 11V erneuert

Der Ort Maria Taferl liegt am Nordufer der Donau. Hier thront die Wallfahrtsbasilika Maria Taferl, Niederösterreichs Landesheiligtum der schmerzhaften Mutter Gottes.

Rund 2000 qm Dachfläche müssen an diesem beeindruckenden Gebäude neu eingedeckt werden. Dabei wird auch die gesamte Lattung erneuert. Ob weitere Ausbesserungsarbeiten am Dach notwendig sind, wird sich erst im Laufe der Arbeiten zeigen. Bei den Renovierungsarbeiten werden sämtliche Aufträge an die heimische Wirtschaft vergeben.

Die Firma Hans Drascher GmbH, eine umliegende Dachdeckerei, Spenglerei und Zimmerei, begann Anfang April 2018 mit den Umdeckarbeiten der Basilika. Die gesamte Renovierung wird einige Monate dauern. Eingedeckt wird die Basilika mit dem Dachziegel Granat 11V der Firma Bramac Dachsysteme International GmbH, mit Sitz im nahegelegenen Pöchlarn. Der Bramac Granat 11 V ist ein traditioneller Dachziegel, der sich aufgrund seiner Optik besonders für historische Bauwerke eignet.

Da im Zuge der Arbeiten am Dach die gesamte Kirche mit einem Gerüst versehen werden muss, werden auch sämtliche Fassadenteile neu gestrichen. Im Herbst 2018 sollen die gesamten Arbeiten erledigt sein und die Basilika wird in neuem Glanz erstrahlen.

 

 

 

10% Katastrophenrabatt
Soforthilfe bei Unwetterschäden
Strom vom eigenen Dach
Unabhängigkeit für Generationen mit dem Bramac EnergieDach
Haben Sie einen Dachschaden?
Jetzt outen und neue Bramac Dacheindeckung gewinnen!
Jetzt mit dem Bramac Dach-Förderung...
...bis zu € 1.000,- sparen & mit etwas Glück Geld-zurück gewinnen!

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Bramacstraße 9

3380 Pöchlarn

Niederösterreich

Österreich

Tel: 02757/40 10-0

Fax: 02757/40 10-61

e-mail: mk(at)bramac.com

Web: www.bramac.at

Anfrage via Kontaktformular