Seite drucken
ALT-Text des Bildes

Regelmäßige Dachüberprüfung

01.02.09

Experten empfehlen schon seit längerem mindestens alle zwei Jahre (noch besser jedes Jahr) das Dach auf Schäden überprüfen zu lassen.

Die Frühlingszeit ist natürlich ideal zur Dachkontrolle. Nach der Wintersaison mit Schnee- und Eisdruck können schon mal Probleme auftreten, die bei rechtzeitigem Erkennen leicht zu reparieren sind.

Gebrochene Dachlatten oder lockere Dachmaterialien. Bereits kleinere Schäden können unangenehme Auswirkungen haben. Das durchdringende Wasser durchnässt Wärmedämmung und Innenverkleidung und hinterlässt feuchte Flecken. Ein idealer Nährboden für ungesunden Schimmel- und Pilzbefall.

Teure Langzeitschäden müssen aber nicht sein. Die Überprüfung durch einen Dachdecker rechnet sich auf jeden Fall. Wo Sie einen geeigneten Dachdecker in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie hier bei Bramac im Online Service unter Dachdeckersuche oder unter der Adresse http://www.topdach.at/. Nach Bundesländern und Bezirken gegliedert sind rund 150 Dachdeckerbetriebe aufgelistet.

 

10% Katastrophenrabatt
Soforthilfe bei Unwetterschäden
Strom vom eigenen Dach
Unabhängigkeit für Generationen mit dem Bramac EnergieDach
Haben Sie einen Dachschaden?
Jetzt outen und neue Bramac Dacheindeckung gewinnen!
Jetzt mit dem Bramac Dach-Förderung...
...bis zu € 1.000,- sparen & mit etwas Glück Geld-zurück gewinnen!

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Bramacstraße 9

3380 Pöchlarn

Niederösterreich

Österreich

Tel: 02757/40 10-0

Fax: 02757/40 10-61

e-mail: mk(at)bramac.com

Web: www.bramac.at

Anfrage via Kontaktformular