Seite drucken

Ortgang profiliert

Mit Ortgangsteinen werden Giebelabschlüsse wirtschaftlich und fachgerecht ausgeführt. Wichtig ist dabei, dass der Lattenabstand mind. 31 cm (37 cm bei Bramac Max bzw. 36,5 cm beim Bramac 7° DachSystem) beträgt. Ortgangsteine besitzen werkseitig zwei Nagellöcher und sind grundsätzlich zu befestigen

.

Material Sand, Zement, Wasser,anorg. Pigmente
Größe (mm) 330 x 420; Bramac Max & Bramac 7° DachSystem: 365 x 420
Gewicht 6,50 kg/Stk.; Bramac Max & Bramac 7° DachSystem: 8,80 kg/Stk.
Ortganglappenüberdeckung Bramac Classic, Bramac Montero, Bramac Donau, Bramac Max, Bramac 7° DachSystem: ca. 8,0 cm *(von Oberkante Dachlatte bis Unterkante Ortganglappen)
Deckbreite linker OG 33,0 cm; Bramac Max & Bramac 7° DachSystem: 36,5 cm
Deckbreite rechter OG 30,0 cm; Bramac Max & Bramac 7° DachSystem: 33,0 cm
2 Nagellöcher ø 4 mm
Erforderliche Lattung mind. 31 cm, max. 34 cm
  Bramac Max: mind. 37 cm; max. 40 cm
  Bramac 7° DachSystem: mind. 36,5 cm; max. 37,5 cm
Bedarf je nach Dachneigung ca. 3 Stk. pro lfm Ortgang; Bramac Max & Bramac 7° DachSystem: ca. 2,6 Stk.
10% Katastrophenrabatt
Soforthilfe bei Unwetterschäden
Strom vom eigenen Dach
Unabhängigkeit für Generationen mit dem Bramac EnergieDach
Haben Sie einen Dachschaden?
Jetzt outen und neue Bramac Dacheindeckung gewinnen!
Jetzt mit dem Bramac Dach-Förderung...
...bis zu € 1.000,- sparen & mit etwas Glück Geld-zurück gewinnen!

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Bramacstraße 9

3380 Pöchlarn

Niederösterreich

Österreich

Tel: 02757/40 10-0

Fax: 02757/40 10-61

e-mail: mk(at)bramac.com

Web: www.bramac.at

Anfrage via Kontaktformular